Das Unternehmen

Seit 23.05.2016 sind wir zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015!

Die Firma Dietz Metall & Technik wurde im Jahr 1997, damals unter dem Namen Dietz Oberflächen- und Laserschweißtechnik, vom heutigen Betriebsleiter Herbert Dietz gegründet.

Damals spezialisiert auf Oberflächenbearbeitung, wie z. B. Hochglanzpolituren und Oberflächenveredelung von Spritzgusswerkzeugen, erschloss man das zu diesem Zeitpunkt in Oberfranken als Marktlücke geltende Laserschweißen.

Als eines der ersten Unternehmen am Markt war es die Firma Dietz Metall & Technik die mit einer transportablen Laserschweißmaschine internationale Aufträge zur Reparatur und Instandsetzung von Spritzgussformen direkt beim Kunden erfolgreich bearbeiten konnte.

Dietz Metall Technik

In den Jahren 2002 und 2004 erfolgte die Firmenerweiterung um die Bereiche CNC- Fräsen und -Drehen, Stanzen, Biegen und Sandstrahlen. Auch der Umzug in ein zentraler gelegenes Firmengebäude konnte im Jahr 2004 realisiert werden.

Im Jahr 2012 konnte der erste Industriemechaniker in der Firma erfolgreich ausgebildet werden. In diesem Bereich kommt im September 2015 ein zweiter Auszubildender dazu. Zudem konnte der Metallbauer seine Ausbildung erfolgreich zu Ende bringen.

Die Firma Dietz Metall & Technik arbeitet mit verschiedenen Kunden aus der Metall-, Medizin-, Lebensmittel- und Automobilbranche zusammen und zählt inzwischen 12 Vollzeitangestellte sowie 5 Teilzeitkräfte.

Des Weiteren ist das Unternehmen seit Mai 2010 QuB (Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe) zertifiziert. Informationen zu QuB finden Sie im Internet unter http://www.quh.de.

Dank unserer engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden wir auch künftig unsere Kreativität, unsere frischen Ideen und unser unkonventionelles Denken zum Nutzen unserer Kunden einsetzen.

Dietz Metall Technik